Klima in Kroatien. Das Klima in Zadar ist mediterran. In Kroatien herrschen drei verschiedene Klimazonen vor, wobei im Wesentlichen zwischen dem Wetter entlang der adriatischen Küste einschließlich der Region Dalmatien und dem Klima in Mittel- und Nordkroatien unterschieden werden muss. In Dalmatien entlang der Adria herrscht das typische mediterrane Klima mit milden, regenreichen Wintern und warmen, trockenen, … Im Prinzip kann man Kroatien das ganze Jahr hindurch bereisen. Wetter & Klima in Kroatien In Kroatien existiert einer der stärksten Fallwinde (bis zu 250 km/h) der Welt, auch „ Bora “ genannt. Man zählt häufig über 2500 Sonnenstunden pro Jahr, das Wasser hat von … Die kroatische Küstenregion hat das für Nordmittelmeer charakteristische Klima mit milder, regnerischen Winter und heissen Sommertagen, während der Nord-Ost und der Ostteil des Staates ein gemäßigtes … Kroatien > Dalmatien. In den Sommermonaten ist es selten wärmer als 30 Grad. Nachfolgend erfahrt ihr alle klimatischen Bedingungen und Unterschiede in den Regionen sowie … Das Klima ist eher kalt hier in diesem Monat, aber es ist tolerierbar wenn man sich dick anzieht. Im Monat Februar, die Durchschnittstemperatur in Zagreb beträgt 38°F (Höchsttemperatur liegt bei 43°F und die Mindesttemperatur ist 32°F). Porec ist eine Stadt , die zu Kroatien gehört. Kroatisches Klima In Kroatien können Sie vollkommen unterschiedliche Klimazonen erleben, im Meer baden und am selben Tag die Winterfreuden im Hinterland von Kroatien genießen. About Press Copyright Contact us Creators Advertise Developers Terms Privacy Policy & Safety How YouTube works Test new … Das Klima in den Regionen von Kroatien. I Kroatien er der to slags klima: i de sydlige kystområder ved Adriaterhavet er der subtropisk Middelhavsklima, mens der i resten af landet er tempereret fastlandsklima. 2600 Sonnenstunden im Jahr, sowie milde Winter und warme, wenn auch nicht zu heiße Sommer machen die kroatische Küste zu einem … Die Klimadaten von Zadar zeigen auf, dass die Temperaturschwankungen zwischen den einzelnen Jahreszeiten nicht sonderlich ausgeprägt sind. Klima in Makarska Makarska is located below the mountain of Biokovo (1762 m), which protects it from the harsh continental climate and is responsible for its rich Mediterranean vegetation, mild winters, long, warm summers cooled by a refreshing breeze called maestral. Das Klima ist maritim. Die 4.3 Millionen Einwohner von Kroatien leben in nur in einer Klimazone (feucht-gemäßigt). Klimadiagramm und Klimatabelle für Dubrovnik, Kroatien. Klima, Wetter und Winde in Kroatien Im Hinblick auf Klima und Wetter ist Kroatien - bedingt durch seine Lage und Topografie - ein erstaunlich vielfältiges Land. Während des Monats November, die Durchschnittstemperatur in Zagreb beträgt 47°F (Höchsttemperatur liegt bei 52°F und die Mindesttemperatur ist 43°F). Beste Reisezeit Badeurlaub. Die beste Reisezeit richtet sich also nach den Vorlieben jedes einzelnen Urlaubers. Kroatien (kroatisch Hrvatska? Der er nedbør i alle måneder af året. Das Klima ist eher kühl in dieser Stadt in dem Monat Februar. / i) ist ein Staat in der Übergangszone zwischen Mittel-und Südosteuropa.Kroatien ist Mitglied der Europäischen Union, der NATO, der Welthandelsorganisation, der OSZE und der Vereinten Nationen. Kroatien gehört sicherlich zu einem der wenigen Länder, die mit drei verschiedenen Klimazonen auf einer kleiner Fläche aufwarten können. Kroatien. Das Klima in ganz Dalmatien wird von der Adria geprägt, so auch in Split, das direkt an der Adriaküste liegt. Klima in Kroatien im November Klima in Zagreb im November. Auf dem Land ist das Klima vergleichbar mit dem Klima unseres Landes, mit dem Unterschied, dass die Temperatur in der Regel ein paar Grad höher ist. Wir wünschen tolles Wetter für den Urlaub in Kroatien im Februar ☀ ⛠Das Klima in Kroatien ist „mediterran“, also trockene und heiße Sommer und im Winter auch mal kühles und feuchtes Wetter. Das Klima in Dubrovnik ist mediterran-gemäßigt, die Temperaturen sind das ganze Jahr über angenehm warm. Bei diesen Temperaturen scheint die Sonne bis zu 10.9 Stunden pro Tag. Klima und Wetter in Kroatien. In Split herrscht typisches Klima des nördlichen Mittelmeeres vor. Lage; Klima; Wetter; Beste Reisezeit; Klimatabelle; Lage von Kroatien. Nordvest Kroatien har et kystklima. Koordinaten: 14236 Grundsätzlich unterschieden wird zwischen drei großen Klimazonen: dem nördlichen und östlichen Teil, Mittelkroatien mit seinen hohen Gebirgszügen und der Adriaküste. Im Großen und Ganzen sind die Klimaverhältnisse in Kroatien als eher kontinental, allerdings mit erheblichen Schwankungen im gesamten Temperaturbereich, anzusehen. Klima in Kroatien im Februar Klima in Zagreb im Februar. Klima und Wetter in Kroatien. Kroatien har, grundet højdeforskelle og klimatiske forskelle, nogle af Europas mest diversificerede flora- og faunamiljøer. Poreč Klima und Durchschnittswerte für das ganze Jahr. Klimatabellen und Klimadiagramme aus Kroatien mit einer Klimabeschreibung (beste Reisezeit), weiterhin finden sie hier über 2000 Klimadiagramme aus der ganzen Welt Klima - Klimadiagramm Kroatien sie sind hier: Home / Klimadiagramme / Europa / Kroatien Umfangreicher Reiseführer - Kroatien auf OrangeSmile.com Den gennemsnitlige årstemperatur for Nordvest Kroatien er 17° grader og i løbet af et år falder der 630 mm regn. Übersicht von Wetterverhältnissen und Klima, sowie die aktuelle Wettervorhersage online. Klima, Wind und Wetter an der Küste in Kroatien. Klima in Kroatien Stadt wählen in Kroatien: Stadt wählen Bjelovar Buzet Cakovec Crikvenica Djakovo Dubrovnik Esseg Gospic Karlovac Koprivnica Kutina Makarska Metkovic Nova Gradiska Ogulin Petrinja Porec Pula Rijeka Rovinj Samobor Sesvete Sibenik Sisak Slavonski Brod Solin Split Varazdin Velika Gorica Vinkovci Virovitica … Das mediterrane Klima bietet ideale Voraussetzungen für einen schönen Badeurlaub von Mitte Mai bis Ende September. Klassifikation Anzahl Köppen-Geiger Beispiele; mediterranes Klima mit heißem Sommer: 6: Csa: Split, Dubrovnik, KaÅ¡tela, Trau, … Klima in Zadar Kroatien Klimazone Zadar gehört zu der Klimazone Subtropen. Kroatien entwickelt sich mehr und mehr zu einem Hotspot für Touristen. Split Klima. Das Klima in Kroatien. Die Wassertemperatur der Adria steigt in diesen … In Kroatien herrscht gemäßigtes Klima vor. Während die durchschnittliche Temperatur nachts bei 18 Grad liegt, kann es auch … Für einen Badeurlaub in Kroatien sind die besten Urlaubsmonate Juni bis August. Durchschnittstemperatur, Jahresniederschlag und Luftfeuchtigkeit. Klima in Kroatien. Die Winter sind sehr mild und die Temperaturen steigen fast nie unter 0 Grad Celsius, weshalb es auch nachts im Winter fast nie friert. Es ist kalt, nass und ein paar schöne Sommermonate sind auch dabei. In Kroatien ist das Klima je nach den drei vorherrschenden Landschaftsformen recht verschieden. Sie ist nach Zagreb die zweitgrößte Stadt in Kroatien. Kroatien Urlaub sollten Sie in den Monaten Juli bis September planen, da während dieses Zeitraums nicht nur die höchste Lufttemperatur herrscht, sondern auch mit angenehm warmen Meerwasser zu rechnen ist. Ein Kroatien Urlaub ist … Klima Analyse. Im Winter liegen die durchschnittlichen Temperaturen um die 0° Celsius. Inhaltsverzeichnis. Klima in der Kvarner Bucht Die Kvarner Bucht zeichnet sich durch ihr mediterranes Klima aus. Interaktive Karten für Temperatur, Regen, Niederschlagsvorhersage, Wind, Wolken und Druck. Det medfører blandt andet, at forskellige … Einen Strandurlaub kann man in der warmen Jahreszeit bei bis zu 24 Grad Wassertemperatur genießen. Stations-ID: Station: Höhe : geogr. Beste Reisezeit für Kroatien - Hochsaison. Mit 3.1in über 11 Tage, … Urlaub in Kroatien ist nicht nur Strand, sondern auch gute Küche, die vielleicht schönsten Nationalparks in Europa sowie wunderbar antike und historische Städte. Klassifikationen für Dalmatien. Die Küste Kroatiens gilt als eines der sonnenreichsten Reviere in Europa! Sie liegen dann durchschnittlich bei 28 Grad. Die Balkanhalbinsel Kroatien steckt voller Überraschungen. Dalmatien hat zwei unterschiedliche Klimate. Die beste Reisezeit ist aufgrund der wärmeren … Die Sommer sind heiß und trocken, die Winter mild und regnerisch. Als mediterrane Destination bietet Kroatien … Det er tørt 178 dage om året med en gennemsnitlig luftfugtighed på 71% og et UV-indeks på 4. Dieser Fallwind sorgt insbesondere im Winter, ab und zu aber auch kurzzeitig im Sommer, für Kälteeinbrüche die wenige Stunden bis einige Wochen anhalten können. Aktuelle Kroatien Urlaubsschnäppchen. Die Kroatische Republik liegt östlich des Adrianischen Meeres und ist etwa doppelt so groß wie Brandenburg. Es gibt oft warme, lange, manchmal auch heiß-feuchte Sommer. Kroatien lässt sich in unterschiedliche Klimazonen einteilen, in denen es zum Teil große Wetterunterschiede gibt: die Adriaküste, die Tiefebene mit der Hauptstadt Zagreb und das hügelige Mittelkroatien. Im Landesinneren und im Nordosten herrscht kontinentales Klima vor. Im Juli sind tagsüber die höchsten Temperaturen zu messen. Rovinj Klima und Durchschnittswerte für das ganze Jahr. Das Klima in Kroatien zeigt sich dreigeteilt.. Hier gibt es alle Infos zum Wetter für Euren Urlaub in Kroatien für alle Reisemonate. 37 Grad ist die höchste in Pula gemessene Temperatur. An der Küste sowie in Istrien herrscht warmes, mittelländisches Klima, während im Hinterland, bedingt durch die hohen Gebirge, ein eher mäßiges Klima … Auf der anderen Seite der Küste gibt es mediterranes Klima, mild und warm. Kroatien Klima Kroatien kann man in drei verschiedenen Klimazonen aufteilen. Hauptstadt und … Das Klima in Kroatien kann man eher zweigeteilt nehmen. Wetter ☀ ⛅ Kroatien ☀ ⛅ Februar ☀ ⛅ Infos zu Temperatur, Sonnenstunden, Wassertemperatur & Niederschlag im Februar für Kroatien. Der Raum Kroatien teilt sich in drei grosse naturgeographische Regionen: Nordkroatien: gemäßigtes Kontinentalklima (mit heißem und trockenem Sommer sowie kaltem und feuchtem Winter) Mittelkroatien: Mittelgebirgsklima und Hochgebirgsklima (kühle Sommer und strenge Winter) Adriaküste: … Wie ist das Klima in Zadar? Das Klima in Kroatien entspricht in weiten Teilen den deutschen Wetterbedingungen. Klima Nordvest Kroatien. An der Adriaküste , die nach Osten vom Gebirge geschützt wird, herrscht ein typisch mediterranes Klima. Informationen über Durchschnittstemperaturen, Regentage, Sonnenstunden und Wassertemperaturen. Klima: Dalmatien. Wärmste Monate in Kroatien: Juli und August Kühlster Monat in Kroatien: Jänner Feuchtester Monat in Kroatien: Dezember Trockenster Monat in Kroatien: Juli. Denken Sie an ausreichende Kleidung! Durchschnittstemperatur, Jahresniederschlag und Luftfeuchtigkeit. Das dominierende Klima ist die effektive Klimaklassifikation Csa. Die mittlere Tageshöchsttemperatur im Sommer beträgt im Tiefland um 28 °C, im Winter um 5 °C. Dabei überzeugt längst nicht nur die beeindruckende Landschaft, sondern auch die klimatischen Verhältnisse locken viele Reisende an. Wetter & Klima in Kroatien. Klima Porec In der feucht-gemäßigten Klimazone kann man keine … / i [xř̩ʋaːtskaː], amtlich Republik Kroatien, kroatisch Republika Hrvatska?